Kindermund tut Wahrheit kund…

Letzten Sommer saß ich mit meiner Freundin im Biergarten bei unserem Lieblingsitaliener. Auf einem Mäuerchen neben uns hockten zwei Kinder, ein Junge und ein Mädchen, etwa acht oder neun Jahre alt, die eifrig irgendwelche Sammelkarten tauschten. Am anderen Ende des Biergartens bevölkerten mehrere Erwachsene einen Tisch, an dem es laut herging. Irgendwann schleppte der Kellner große Pizzateller an und eine der Frauen rief die beiden Kinder zum Essen. Der Junge sah von seinen Karten auf und sagte nachdenklich zu dem Mädchen: „Eins versteh ich nicht: Wenn wir zu Hause essen, muss ich mir vorher immer die Hände waschen. Aber wenn wir im Restaurant essen muss ich das nie.“ Das Mädchen runzelte die Stirn und dachte nach… Nach einer kurzen Weile hellte sich ihr Gesicht auf und sie meinte: „Vielleicht weil es hier nicht so dreckig ist wie zu Hause?“ – Es war so schade, dass DAS die Eltern nicht gehört haben.

Advertisements

Über drachenfrau

Drachenfrau Geboren, aufgewachsen und immer noch wohnhaft in einer kleinen Großstadt im Bergischen Land. Liebt eigentlich Hunde, hat aber Katzen. Wollte eigentlich nie heiraten, hat aber jetzt den besten Ehemann von der Welt. Möchte am liebsten Opernarien singen, hat aber überhaupt keine Stimme. Mag eigentlich keine Politiker, ist aber politisch aktiv. Wollte eigentlich einen aufregenden internationalen Job, ist aber in einem mittelständischen Unternehmen gelandet und fühlt sich dort geradezu unanständig wohl. Alles weitere beizeiten...
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s